Weißwein - 2020 Silvaner „Der Schäfer“ 1. Lage

Weißwein - 2020 Silvaner „Der Schäfer“ 1. Lage

Weißwein

27,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (36,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage

  • 11566
  • 1035
  • Rudolf May
1998 begann Rudolf May mit der Flaschenweinvermarktung. Gute 20 Jahre später ist er nicht nur in... mehr
Produktinformationen "Weißwein - 2020 Silvaner „Der Schäfer“ 1. Lage"

1998 begann Rudolf May mit der Flaschenweinvermarktung. Gute 20 Jahre später ist er nicht nur in der Spitze Frankens angekommen, sondern gehört ganz unstreitig zu den Top-Winzern Deutschlands. Ich lernte ihn vor gut 15 Jahren kennen und schätzen, sein „Aufstieg“ freut mich daher ganz besonders.


Wenn man etwas über seine Art, Silvaner zu machen, erfahren will, dann ist „Der Schäfer“ ein eindrucksvolles Beispiel - auch wenn der sich gar nicht erst bemüht, ein „klassisch“ fränkischer Silvaner zu sein (was auch immer das im Einzelnen sein soll). Die Reben für den „Schäfer“ wurden 1969 im gleichnamigen Gewann des Retzstadter Langenbergs (Rudis „Haus- und Hoflage“) gepflanzt und ergaben im Jahrgang 2020 lediglich 30 hl/ha Ertrag. Wie mittlerweile bei allen May-Weinen üblich, blieb der Silvaner-Saft einige Stunden (24 um genau zu sein) auf den Schalen, um danach abgepresst und spontan in einem neuen Doppelstück aus Spessart-Eiche vergoren zu werden. Nach 9 Monaten auf der Vollhefe wurde der Wein ungeschönt, minimal geschwefelt und nur leicht filtriert abgefüllt. Eigentlich ebenfalls ein „Naturwein“, wenn der Begriff nur nicht so missverständlich wäre.


Natürlich ist der „Schäfer“, zumal jetzt in seiner Jugend, vom Holz geprägt. Aber eher in der Art feiner weißer Burgunder. Sehr geschliffen, niemals trocknend, bitter oder ordinär holzig. Der Schäfer gehörte „schon immer“ zu den „extraktsüßen“ Typen, der das neue Holz mit Leichtigkeit schultert und mit seiner saftigen Säure ein ausgesprochen hedonistischer, viel Trinkvergnügen bereitender Tropfen ist. Und mehr als ein Trostpflaster, wenn die großen Gewächse (wie auch dieses Jahr) schon lange ausverkauft sind.

Glasempfehlung: Burgunderglas
Dekantieren/Karaffieren: ja

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer iSd LMIV:
Rudolf May, Im Eberstal 1, 97282 Retzstadt

Ladenviertel Highlights
Außergewöhnliche Öffnungszeiten
Versandkartons wiederverwenden
Geschmack: Trocken
Allergene: Sulfite
Trinkreife: ja
Verschluss: Schraubverschluss
Produktart: Weißwein
Land: Deutschland
Alkoholgehalt (% Vol.): 13
Jahrgang: 2020
Potential (bis): 2030
Trinktemperatur (°C): 10-12
Klima: kontinental
Region: Franken
Rebsorte: Silvaner
Ausbau/Reifung: Doppelstück für 9 Monate
Säure (g/l): 6
Restzucker (g/l): 2,4
Weiterführende Links zu "Weißwein - 2020 Silvaner „Der Schäfer“ 1. Lage"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Dieses Produkt hat noch keine Bewertungen. Möchtest du die erste Bewertung erstellen?
Bewertung schreiben
Geprüfte Kundenbewertungen. Informationen zum Prüfungsverfahren findest Du hier .
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
bitte Sterne vergeben
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt von Dir angesehen