Imkerei Jonas Baumgartner

Imkerei Jonas Baumgartner

Die Geschichte der Imkerei Jonas Baumgartner

Im Januar 2020 hat einer unserer Freunde uns von seinen Bienen erzählt, die er früher gehalten hat. Von ihrem Verhalten, wie sie sich Königinnen Nachziehen, wie sie sich gegen Angreifer wie Hornissen oder Ameisen verteidigen. Dass sie ihren Stock wärmen oder abkühlen können und insgesamt ein sehr intelligentes Schwarmverhalten zeigen. Nachdem die Neugierde geweckt war und mir wenige Wochen später ein sehr guter Schreiner 3 Beuten, so nennt man das zuhause der Bienen, zum Geburtstag geschenkt hat war klar, dass ich mich mit den Bienen eingehender beschäftigen werde. 

Zu Lernen gibt es hierbei vieles. Wann sind welche Arbeiten im Jahr durchzuführen, wie verhalten sich die Bienen wann und warum. Nachdem Corona bedingt mein Imkerkurs ausgefallen ist konnte ich mir das nötige Wissen durch Bücher und einen Befreundeten Imker aus Parsberg aneignen. Einiges an Wissen ist nun vorhanden – aber wie so oft im Leben lernt man als Imker nie aus. 

Unsere Bienen stehen in Endorf und Duggendorf. Aus Anfangs 3 Völkern sind inzwischen 12 geworden. Bei der Haltung der Bienen orientieren wir uns an den BIO Standards, eine Zertifizierung ist uns allerdings (noch) zu teuer. So erhalten meine Bienen z.B. nur Bio Zucker als Einfütterung und die Beuten sind alle aus Holz, so, wie es in der Bio Imkerei zugelassen ist. Gegen die Varroamilbe sind alle Imker verpflichtet eine Varroabehandlung durchzuführen. Auch hierbei achte ich darauf mit der Ameisen- und Oxalsäure nur Mittel zu verwenden die in der Bio Imkerei zugelassen sind. 

Aktuelle Infos gibt es auch auf unserer Facebook Seite: https://www.facebook.com/Imkerei-Jonas-Baumgartner-104520747800103 

 

Imkerei Jonas Baumgartner
jonas.baumgartner@gmx.de

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bienenwachstücher Starter Set
Bienenwachstücher Starter Set
Ein nachhaltiger Ersatz für Frischhalte- & Alufolie (3er Set)
18,50 € *
Zuletzt von Dir angesehen